Woodstock der Blasmusik
Woodstock der Blasmusik
Unser Ausstellungsbereich

Die Woodworld of Music & Fashion


Dass sich produkttechnisch auf dem Blasmusiksektor ständig etwas tut, ist so sicher wie der Zapfen im Streich. Genau deshalb bieten wir Ausstellern wie Besuchern gleichermaßen die Möglichkeit, sich entsprechend darüber auszutauschen.

Musizieren. Probieren. Gustieren.


Die einen zeigen her. Die anderen schauen an. Oder probieren aus. Oder nehmen gleich mit. In unserer „Woodworld of Music & Fashion“ – einem separaten Ausstellungsbereich – wollen wir eine möglichst breite Leistungsschau darüber bieten, was sich denn Musikindustrie und Co. übers Jahr so haben einfallen lassen.

Von Instrumenten, über neues Notenmaterial und aktuelle Musikliteratur, von modernen technischen Features, Studio-Angeboten und multimedialen Errungenschaften.
 
Von Tonträgern und Tonmachern bis hin zu blasmusik-kompatibler Mode in Form von Tracht und allem, was so dazu gehört – die „Woodworld“ sollte für jeden etwas bieten, der sein Herz der Blas- und Volksmusik verschrieben hat.

Sie ist quasi sowas wie ein Branchentreffpunkt, an dem Instrumentenhersteller, -händler und Musikverlage mit tausenden höchst kompetenten Besuchern – nämlich mit Euch – fachsimplen können. Wir würden uns freuen, wenn ihr auch dieses Angebot annehmen würdet.

Die nackten Fakten

27. Juni - 30. Juni 2019
4974 | Ort im Innkreis
Austria | Arco-Area
4 Tage | 5 Bühnen | 100 Acts


2019: 27. Juni - 30. Juni
2020: 25. Juni - 28. Juni
2021: 01. Juli - 04. Juli

Neue Lage

Sponsoren & Partner


88