Woodstock der Blasmusik
Woodstock der Blasmusik
Location & Gelände

Unsere Arco-Area in Ort im Innkreis

Artist
Artist
Artist

Rustikal. Idyllisch. Top erreichbar.


Lage
Unsere Arco-Area – getauft nach den Grafen zu Arco und deren wunderbarem Bier – liegt in der Innviertler 1.200-Seelen-Gemeinde Ort im Innkreis und somit direkt an der Innkreis-Autobahn A8. Sogar eine eigene Autobahn-Abfahrt schlängelt sich eigens zu unserem Areal – ohne aber den Verkehrslärm zum Festival mitzuschleppen. Dieser bleibt außen vor und ist nicht im geringsten wahrzunehmen. Mehr noch: Am Gelände angekommen hält man es kaum für möglich, dass in der näheren Umgebung überhaupt asphaltierte Straßen existieren könnten.
 
Vorzüge
Weitläufig, idyllisch und von Wäldern umrahmt bietet dieses wunderbare Fleckchen Erde genau das, was nach unserem Dafürhalten den Flair vom „Woodstock der Blasmusik“ ausmacht. Mitten in und trotzdem fernab der Zivilisation profitieren wir dort wieder vom herrlich rustikalen Charme des Waldes und der jungfräulichen Unberührtheit der Natur. Dazu gibt es kaum Anrainer, die sich im schlechtesten Falle an uns stören könnten.
 
Die Antiesen. Unser Blasmusiker-Bach.
Auch die direkt entlang des Festivalgeländes fließende Antiesen bringt ihren unwiderstehlichen Vorteil mit sich. Nämlich kühles und mehr oder weniger klares Wasser. Die Antiesen ist spätestens seit dem Woodstock der Blasmusik 2012 derjenige unter allen europäischen Bächen, der die meisten Blasmusiker gewaschen und gekühlt hat. Ihr dürft hier jederzeit gerne baden. Natürlich auf eigene Gefahr.
Artist
Artist

Die nackten Fakten

27. Juni - 30. Juni 2019
4974 | Ort im Innkreis
Austria | Arco-Area
4 Tage | 5 Bühnen | 100 Acts


2019: 27. Juni - 30. Juni
2020: 25. Juni - 28. Juni

Neue Lage

62