Woodstock der Blasmusik
Woodstock der Blasmusik

Last Info


Das Woodstock der Blasmusik 2019 steht unmittelbar bevor und damit dem Start in ein fulminantes Bläserwochenende nichts im Wege steht haben wir hier noch einmal alle wichtigen Themen für euch zusammengefasst.
Was ihr braucht!

Hast du alle Tickets & Upgrades?


Übernachtung am Campingplatz:
Ihr benötigt pro Person einen Festivalpass &  ein Upgrade Camping

Übernachtung am Caravanplatz:
Ihr benötigt je Fahrzeug ein Stellplatzticket & pro Person einen Festivalpass & ein
Upgrade Caravaning

Übernachtung in einer Lodge, Hütte oder einem Tipi:
Ihr benötigt ein Ticket für eure Unterkunft  & pro Person einen Festivalpass & ein Upgrade Comfort

Falsches Upgrade?


Wenn ihr nun bemerkt habt, dass ihr das falsche Upgrade gekauft habt, dann wendet euch bitte mit eurer Ticket- bzw. Bestellnummer direkt bei customer.care@oeticket.com und tauscht euer Upgrade in das richtige für euren Bereich um – einfach, unkompliziert!

Upgrade Camping gültig für: Campingplatz
Upgrade Caravaing gültig für: Big Caravan, Inner Caravan, Car Camping
Upgrade Comfort gültig für: Wladiwoodstock, Dschingistan, Brass Vegas, Geronimoos

Alle Informationen findet ihr auch in unserem Ticketshop.
Die wichtigsten Fakten zu Cashless

Ohne Cash. Ohne Stress. Das ist fesch.


Auch dieses Jahr kommt ihr im gesamten Festivalgelände ohne Portemonnaie aus, denn bezahlt wird ausschließlich und watscheneinfach mit der Woodstock-Cashless-Card. Selbige wird euch in unseren zahlreichen VKB-Wechselstuben ausgehändigt und je nach Wunsch (beliebig oft) mit Guthaben befüllt. Dieses Guthaben bezahlt ihr mittels Kredit- oder EC-Karte oder – einmalig dann doch – mit Bargeld.

Weitere Infos zum Thema Bezahlung am Woodstock der Blasmusik findet ihr auf unserer Cashless-Seite.

Die wichtigsten Fakten zu Cashless


01.   Cashless-Card am Festival in den VKB-Wechselstuben holen.

Die VKB-Wechselstuben sind eure Anlaufstelle für das neue Bezahlsystem. Hier könnt ihr euch eure Cashless-Karte holen, ein beliebiges Guthaben aufladen (Zahlung mit Bargeld, Bankomat oder Kreditkarte) oder ein bestehendes Guthaben anzeigen lassen. Öffnungszeiten und Standorte der VKB-Wechselstuben findet ihr auf www.woodstockderblasmusik.at/cashless. Für die Cashless-Card wird kein Pfand eingehoben, jedoch wird eine einmalige Aktivierungsgebühr in der Höhe von € 1,90 von der Erstaufladung abgezogen.

02.   Mit der Cashless-Card am Festival bezahlen.

Alles, was ihr am Festival konsumiert oder kauft, wird mit der Cashless-Card bezahlt. Bargeld braucht ihr erst wieder beim Verlassen des Festivalgeländes. Der Einkaufsvorgang gestaltet sich ähnlich wie bei Barzahlung, nur, dass eben mit Karte bezahlt wird.

1.    Ihr gebt eure Bestellung bei einem unserer Mitarbeiter auf.
2.    Statt Bargeld übergebt ihr eure Cashless-Card, die ans Lesegerät gehalten wird
3.    Unser Mitarbeiter bestätigt die Zahlung und zeigt euch gerne das Restguthaben auf eurer Cashless-Card.
4.    Der Betrag wird von eurer Karte abgebucht und ihr geht im Nu und mit deutlich verkürzter Wartezeit mit Speis, Trank oder sonstigem von dannen.

03.   Nach dem Festival ist vor dem Festival. So bekommt ihr euer Restgeld zurück.

Da die Cashless-Card nur für die jeweilige Festival-Saison gilt, müsst ihr eure Karte innerhalb von 4 Wochen wieder zu Geld machen. Beim Woodstock der Blasmusik ist dies entweder mittels Online-Rücküberweisung oder mittels Bar-Auszahlung in einer der 34 VKB-Filialen in Oberösterreich möglich.

Woodclub-Member mit Woodclub-Card haben gar keinen Stress: die Woodclub-Card (gleichzeitig Cashless-Card) behält ihre Gültigkeit, daher müssen sich Woodclub-Member ihr Guthaben nicht zwingend auszahlen lassen, sondern können es am nächsten Woodstock weiter verwenden.

Das Umfeld studieren geht über verirren.

Noch lange kein Ende im Gelände

Artist
Artist
Artist

Anfahrt mit dem Auto


Ort im Innkreis liegt direkt an der Innkreis-Autobahn A8 und verfügt über eine eigene Abfahrt. Bitte vergesst nicht, dass auf Österreichs Autobahnen Vignetten-Pflicht herrscht. Wer diese – aus Deutschland kommend – umgehen möchte, fährt am besten bei der letzten Ausfahrt vor der Grenze (in Pocking) ab.


Anfahrtspläne nach Übernachtungsart

ANREISE BIG CARAVANANREISE INNER CARAVAN Anreise Car Camping Anreise Comfort HomesAnreise Camping
weitere Infomationen zur Anreise findet ihr auch auf unserer Seite Anfahrt.
Auf die Pläne fertig los.

Wer, Was, Wann, Wo


Bei erstmals 6 Bühnen und zahlreichen Nebenschauplätzen hast du unzählige Möglichkeiten deinen perfekten Woodstock der Blasmusik-Tag zu gestalten.
Damit du kein Highlight und keinen deiner Lieblingskünstler versäumst haben wir hier den Gesamtspielplan zum Download für euch.

Gesamtspielplan

Shuttleservice


Vom/Zum Bahnhof Andorf
Bahnhof Andorf - Festivalgelände - Bahnhof Andorf:
  • zu jeder halben Stunde Abfahrt vom Bahnhof
  •  zu jeder vollen Stunde Abfahrt vom Festivalgelände

Von/Zur Unterkunft
Die weiteren Shuttlefahrten vom/zum Gelände werden heuer in 3 Zonen unterteilt:
  • Zone 1 (0 - 10 Kilometer) € 6,–
  • Zone 2 (10 - 20 Kilometer) € 9,–
  • Zone 3 (ab 20 Kilometer) € 12,–

Telefonnummer Shuttledienst: +43 7766 / 29 320

Letzte Shuttlefahrt um 02:30 Uhr!
 

Die nackten Fakten

25. Juni - 28. Juni 2020
4974 | Ort im Innkreis
Austria | Arco-Area
4 Tage | 6 Bühnen | 110 Acts


2021: 01. Juli - 04. Juli
2022: 30. Juni - 03. Juli
2023: 29. Juni - 02. Juli

Neue Lage