Copa Kapella

Copa Kapella

SPIEL DICH
AUF DIE BÜHNE.

Ihr wollt am Woodstock der Blasmusik selbst auf der Bühne stehen? Mit Eurem Programm, Eurer Musik und Eurer Band die Stages zum blasmusikalischen Beben bringen? Dann habt ihr bei der 4. Runde von Copa Kapella die Möglichkeit dazu. Ganze 5 Bands werden ausgewählt und mittels Jury-Voting und mittels Publikums-Voting in den Woodstock-Ring gelassen.

So geht’s

1. Bewerbungsphase

Ihr bewerbt Euch bis 14. Jänner 2020 mit einem Video Eurer Performance über unser Bewerbungsformular.

2. Fachjury-Auswahl

Unsere Fachjury wählt die 15 besten, kreativsten oder witzigsten Videos aus.

3. Copa Kapella Voting

Diese 15 Videos wandern auf unseren YouTube-Kanal und auf unsere Website, wo sie zum Voting freigeschalten werden. Die 3 Videos mit den meisten Klicks gewinnen das Publikumsvoting und bekommen einen Slot am Woodstock der Blasmusik 2020. Zwei weitere Bands werden von der Fachjury ausgewählt und bekommen ebenso einen Slot am Woodstock der Blasmusik 2020.

4. Auftritt am Woodstock der Blasmusik 2020

Insgesamt spielen also 5 Copa Kapella-Bands beim Jubiläums-Woodstock der Blasmusik auf einer unserer Bühnen. 3 Bands aufgrund des Online-Votings und 2 Bands mittels direktem Jury-Slot!

Vorgaben

  • Jede teilnehmende Gruppe darf nur maximal zwanzig Musiker umfassen.
  • Ihr braucht ein repräsentatives Video, das Ihr uns als Bewerbung zukommen lasst.
  • Musikstil, Genre, Aussehen oder Schuhgröße sind völlig egal – wir sind für alles offen!

 

Wenn ihr unsere Vorgaben erfüllt, dann freuen wir uns sehr über Eure Bewerbung in Form eines Musikvideos von Euch. Ob Euer Videoclip eine Eigenkomposition, Cover-Version oder Interpretation ist, spielt keine Rolle. Allerdings ist die Teilnahme auf ein einzelnes Video beschränkt. Seid also bei der Auswahl streng zu Euch selbst. Und: Wir möchten keine Youtube-Links, sondern die Video-Daten an sich.