Grenzwertig Böhmisch

Grenzwertig Böhmisch

Donnerstag, 1. Juli
16:30 - 17:45 Uhr
Allerhand Stage
Herkunft: Tirol

„Musik kennt keine Grenzen“ unter diesem Motto wurde das Ensemble „Grenzwertig Böhmisch“ 2016 unter der musikalischen Leitung von Josef Müller gegründet.

Dem organisatorischen Leiter Benjamin Rief schwebte längere Zeit der Gedanke vor, im Tiroler Außerfern eine böhmische Gruppe zu gründen. Es konnten engagierte Musiker für diese Idee gewonnen und die Formation mit Musikanten aus den verschiedenen Talschaften und dem benachbarten Allgäu gegründet werden. Einige Musikanten bringen wertvolle Erfahrungen bei der Militärmusik Tirol und dem Gebirgsmusikkorps Garmisch-Partenkirchen mit.
Das erste Highlight in der jungen Geschichte war die erfolgreiche Teilnahme bei der EM der Böhmisch-Mährischen Blasmusik in Nesselwang (D) 2018 mit dem 1. Platz in der Mittelstufe.