Die Schlenkerer

Die Schlenkerer

Donnerstag, 30. Juni
15:00 - 16:30 Uhr
Tanzl & Gstanzl Stadel
Herkunft: Bayern

Die schönen Dinge des Lebens sieht man oft nicht direkt vor sich – sondern dann, wenn man einen Umweg nimmt, also einen Schlenkerer macht.

Bei solch einem Schlenkerer haben sich die fünf bayerischen Ausnahmebläser Fritz Winter, Jürgen Malterer, Christian Höcherl, Dominik Glöbl und Frank Feulner gefunden.

„Gmiatliche, sehr gute Musik machen“, das war die Grundintention von Fritz Winter für die Gründung dieser charmanten Fünferbesetzung. Bekanntschaften aus Ensembles wie German Brass, der Kapelle Josef Menzl, den Straubinger Volksfestmusikanten und Dreiviertelblut haben sich sozusagen an einem (Wirtshaus-)Tisch zusammengefunden um gespielte Lebensfreude in einer Gruppe zu vereinen. Musik die man gern macht, mit Menschen die man gern mag.

Gespielt wird bodenständige Blasmusik, komponiert und arrangiert von den Ensemblemitgliedern selbst. Polkas, Walzer und die ein oder andere jazzige Note finden sich im Repertoire. Aus diesem Fundus entstand, passend zum Album “Zamm”, das Notenheft “Zammgspuit”. Wer also die Schlenkerer nicht nur live erleben möchte, sondern sich ihre Musik auch nach Hause holen will – jederzeit!