Maschlmusig

Maschlmusig

Sonntag, 30. Juni
11:00 - 12:30 Uhr
Tanzl & Gstanzl Stubm (im Leitner Stadel)
Herkunft: Italien

Maschl = Schleife, Musig = etwas, das dem Ohr gefällt

Mit einem Maschl auf den Instrumenten sind die drei Geschwister aus Südtirol überall dort zu hören, wo schmissige Volksmusik, schnelle Bogenstriche und zackiger Gitarrennachschlag willkommen sind. Seit Kleinauf musizieren sie zusammen und haben mit Ziach, Geige und Gitarre ihre Stammbesetzung gefunden, sind aber auch für ein jagerisches Lied oder einen Jodler zu haben. Wenn sie nicht zuhause auf der Skipiste oder in den Bergen unterwegs sind, dann spielen sie zum Beispiel am Woodstock der Blasmusik.